Willkommen  auf  der  Home page  des                                                                                              Karate-Dojo Winsen

Das Neueste:

aktualisiert am  22.07.2019 s

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Training in den Sommerferien,  vom 04.07. bis 14.08.2019

Montags   18: 00 bis 19:30 Uhr; ALLE;  MZH auf dem Jahnplatz

Mittwochs 18:30 bis 19:45 Uhr; Blau- bis Schwarzgurt

19:45 bis 21:00 Uhr ;Weiß- bis Blaugurt; Budohalle auf dem Jahnplatz

Freitags 18::30 bis 20:00; ALLE; Budohalle auf dem Jahnplatz

Sonntags normal freies Training bzw. Prüfungsprogramm, wie unten beschrieben

 

weil in den Ferien kein Kindertraining angeboten wird,  laden wir die Kinder herzlich ein, zu den oben genannten Zeiten mitzutrainieren. Schaut rein und habt gemeinsam Spaß mit den Erwachsenen am Karate.

 

 

 

 

 

Wir gratulieren

 am 23.06.2019 in Winsen                            zum 9. Kyu: Ian; Benjamin; Sarah; Marvin; Mads; Thorsten; Helge

                                                                        zum 8. Kyu: Finn; Lucy; Marlon; Tuyet; Mika; Joachim

                                                                        zum 7. Kyu: Tabea

 

       zu den bestandenen Prüfungen.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ 

 

Wir wünschen allen Kindern schöne Ferien

 

und allen Karatekas einen schönen Urlaub..

 

 

JKD macht Sommerpause ..... am 28.7.2019 um 15.00 Uhr geht s wieder los.

 

       "Frühsport" im Park

 

 

 

Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat findet angeleitetes Kyu Prüfungsprogramm statt.

Das nächstes Training findet am Sonntag, den 4.8.19 von 16.30 bis ca. 18.00 statt. 

 

 

 

24.8.2019 "Dojoausflug"

nach Harburg zum Lehrgang von unserem

Bundestrainer E.Karamitsos (8. Dan)

sei dabei!! Wir wollen das am Stärksten vertretene Dojo dort sein :)

Tragt euch gern in die Liste ein, damit wir sehen können, wer ev. noch Kinder mitnehmen kann.

 

 

 

Das nächste Training des Landeskaders Niedersachsen findet, unter der Leitung von Rudolf Preuß, am ...... 2019 in der Mehrzweckhalle statt.

Wir gratulieren den Teilnehmern des  Landeskaders KVN, zu ihren Erfolgen bei der DM in Erfurt am 19.05.2019:

Neele, 1. Platz (Deutsche Meisterin) für die Kategorie Kata Junioren

Till, 3. Platz für die Kategorie Kata Junioren und  1. Platz (Deutsche Meister) im Kata Team (allerdings gestartet im Team für Hessen)

      

       


23.6.2019 interner Lehrgang mit Sommerfest

 

Hier seht ihr unsere  stolzen Prüflinge. Mit Rudolf  und Hannelore.

 

 

(Der schwarze Gürtel von Rudolf  ist schon sooft getragen worden, dass man die Farbe fast nicht erkennt. Er hat schon mächtig viele Prüfungen gemacht als 5.Dan.  Die Vorbereitung dafür, die Millimeterarbeit und die Aufregung vor der Prüfung kennt er also.

Wir Mittrainierenden sind stolz auf euch und freuen uns auf das nächste Training mit euch... OSS

 

 


Da sind sie...  unsere neuen- gemischt mit ein paar Farbgurten und Rudolf Preuß (links im Bild)

Ihr seid großartig.

Viel neues strömt auf euch ein... einige lernen schon japanische Begriffe auswendig, alle lernen ihren Körper neu kennen und erweitern gerade das Verständnis für ihn.

Aber das Wichtigste ist: ALLE haben Freude daran.

Die alten Hasen erinnern sich noch sehr genau an ihren Anfang und sind sehr stolz auf euch.



FIT durch Karate

Karate ist anerkannter Gesundheitssport.

Koordinations-, Fitness-, Gleichgewichts-, Kräftigungs-,Gedächtnistraining in Einem.

 

Die Ruhe und die Fokussierung auf sich und seinen Körper ist etwas ganz Besonderes. 

Sich verbessern, verausgaben und gestärkt für den Alltag glücklich und erschöpft nach Hause zu gehen,

die Hochschätzung der Werte (siehe 20 Regeln des Shotokan)  und eine tolle Gemeinschaft zeichnen uns aus.

 

Uns freut ganz besonders die Anerkennung des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) für

Karate als Gesundheitsport.  

 

Quelle: MDK Journal. Den vollständigen Artikel gibts auf der DKV-Seite.

 

Ausgezeichnet! Gesellschaft für Prävention vergibt den Best-Practice-Award im Bereich „Kommune“

an den DKV

Weigert Praeventionskongress vkk

Große Ehre für den Deutschen Karate Verband (DKV). Im Rahmen des größten deutschen Präventionskongresses unter dem Titel „Gesund bleiben“ wurde der DKV von der Gesellschaft für Prävention e.V. mit dem Best-Practice-Award in der Kategorie „Kommune“ ausgezeichnet.

Als Begründung nannte die Jury, dass Karate eine Sportart sei, die nicht nur augenscheinlich den Körper, sondern auch den Geist fordere und fördere. Mit ihren dazu gehörigen Angeboten stelle sie (die Sportart, Anm. d. Red.) einen wichtigen Part im Zugang zu diversifizierten Sportangeboten einer Stadt / Kommune für jüngere und ältere Menschen dar. Und weiter: Zudem sei mittels einer wissenschaftlichen Studie nachgewiesen worden, dass Mindfulness-Karate auch im Alter von über 55 Jahren positiven Einfluss auf die psychische Gesundheit nehme und damit eine wichtige Zielgruppe erreicht werde.

Urkunde Praeventionskongress vk

Jens Spahn, Dr. Eckhart von Hirschhausen und Prof. Dr. Ingo Froböse vor Ort

Vor über 450 geladenen Gästen, darunter Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, der Mediziner, Autor und TV-Moderator Dr. Eckhart von Hirschhausen und der Gesundheits-Experte Prof. Dr. Ingo Froböse, der das Institut für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Spothochschule Köln leitet, nahm DKV-Präsident Wolfgang Weigert im Bonner Telekom Dome die Laudatio und die Urkunde von Prof. Dr. Walter Eichendorf, Präsident des Deutschen Verkehrssicherheitsrates, entgegen.

Weigert führte in seiner Dankesrede aus, dass Karate eine gesundheitsfördernde Sportart sei und dies nun durch die Evaluationen der Universität Regensburg auch bewiesen worden sei. Damit macht Karate nach seinen Worten „nicht nur Senioren glücklich, sondern Karate ist Leben – lebenslang“. Der DKV war im Übrigen als einziger Sportfachverband für den Award nominiert und ebenfalls als einziger Sportfachverband einschließlich des DOSB mit einem Bühnen-Programm präsent.

„Karate macht Senioren glücklich“

Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung konnten sich die Besucher zudem einen Überblick über die Aktivitäten im Karate-Bereich verschaffen. Unter der Anleitung von Georg Karras (Bushido Bonn) präsentierte ein Kata-Demo-Team im Alter zwischen 60 und 70 Jahren verschiedene Übungen – auch zum Mitmachen. Parallel dazu erklärte Wolfgang Weigert in seinem Vortrag, warum „Karate Senioren glücklich macht“. Das sei, so Weigert, beileibe kein Werbe-Slogan. Vielmehr hätten die bemerkenswerten Ergebnisse in den Bereichen „Best Age“, „Burnout“ und „Parkinson“ gezeigt, dass Karate im Senioren-Alter zum Rückgang von Alters-Depressionen führe und zu einer Verbesserung der Sturz-Profilaxe beitrage.

Wie unter anderem Dr. Eckhart von Hirschhausen und Prof. Dr. Ingo Froböse zum Thema „Karate im Alter“ stehen und wie wichtig die Erkenntnisse der Universität Regensburg sind, gibt es demnächst auch in einem Video-Beitrag zu sehen – produziert von der TV Schmiede in Köln.

DKV Logo Gesundheitszentrum

Eine ausgezeichnete und aktuelle Terminsammlung findet man beim Breitensportreferenten des Hamburger Karate- Verbandes Michael Dück.  

Er hat uns die Genehmigung erteilt, seine Terminsammlung zu verlinken.   Dafür an dieser Stelle "Vielen Dank" Michael!   

 www.karate-Breitensport.de

Vereinsinterne Termine werden weiterhin hier veröffentlicht.  

 

21.07.                11.15 Uhr bis 12.15 Uhr                 Sport im Park

 

18.01.2020                                                                                  Sportveranstaltung Tsv Sparten übergreifend..                                                                                                                      Wir sind natürlich dabei

April 2020 (Karfreitag/ Ostersamstag)             Osterlehrgang in Winsen                                                                                                                     Halle der Berufsbildenden Schulen

 

 



Dojo auf Reisen...

Kata-Special in Maintal 3 Tage Karate pur.. Sophie Wachter, Christine Heinrich und Bundestrainer Efthimios Karamitsos

Unterstufe: Heian Shodan, - Nidan, -Sandan, -Jondan, -Godan

Mittelstufe: Heian Jondan, -Godan Tekki  shodan, Jion und Empi

 

Oberstufe: Gojushiosho, Gangaku

 

19.+20.4.2019 Osterlehrgang in Buchholz mit M.Weber,M.Dück und R. Preuß

9.-6. Kyu Heian Nidan und Heian Jondan

5.-2. Kyu Empi und Wankan

1.Kyu u. Dan Gankaku u. Unzu jeweils mit Kihon,Kata, Kumite ein tolles Programm.

31.3.19 Ian Abernethy in Laatzen

 

Kanku-Dai -ing.. Also  handfeste Anwendungsinterpretationen

16.2.2019 C.Fugazza 8. Dan in Hannover

 

Heian Shodan und Godan für die Unterstufe.

Wankan und Meikyo für die Oberstufe

Neujahrstraining 2019 im Osaka-Dojo in Lüneburg 108 Mal Wankan mit M.Dück.

Lehrgang in Waldkraiburg 1.12.18 bei Sch.Mansouri und S.Hartl.

Unsere Dan-Träger beschäftigten sich mit , Jiin und Sochin.

Kensho Kata Kai 17.11.18

Rudolf  trainiert mit der  Oberstufe Empi.

Bis zu 5 Einheiten waren möglich an diesem Tag. Vielfalt und gute Stimmung.

1.9. Lehrgang in Harburg

mit Bundestrainer Efthimios Karamitsos.

Unterstufentraining: Heian Shodan bis Godan mit Fokus auf Heian Jondan. Hüftarbeit und Rotation (Foto zeigt unsere Karategruppe auf dem Lehrgang, insgesamt waren es deutlich mehr Teilnehmer).


5. KSS 

Mit Organisator Michael Dück..

 

Martin Weber und Stefan Scharnweber

haben je 2 Einheiten gegeben

Lehrgang in Ahrensburg am 30.6.18 mit

BT E. Karamitsos

Unter-; Mittelstufe: Kata: Heian Shodan, H. Nidan, H. Sandan

Oberstufe: Kata: Gojushiho sho, Bassaidai

Allg. viel Hüftrotation und Aufrichtung in der Grundschule (Kihon). Wie drehe ich mit und ohne Schritt...

(Mr. Spock würde sagen: Faszinierend).

Stadtfest Winsen 13.5.18

Schlossplatzlehrgang

mit Rudolf Preuß, 5.Dan

Osterlehrgang in Hamburg 30/31.3.18

16.3.19  Bundestrainer E.Karamitsos in Lingen.. Kata mit Leben füllen..

Spüren und zeigen was jede Bewegung aus macht.

 

 

2.3.2019 Sch. Mansouri/S.Hartl in Bremen

 

Die Unterstufe setzte sich mit Heian Sandan, Nidan und Godan auseinander.

Die Oberstufe mit Bassai dai und Bassai sho anwendungsbezogen.

Fuerte-Woche mit Sch.Mansouri und S.Hartl

19 .10.18Trainingseinheiten Sonne und gute Laune.

Ian Abanathy Residentialkurs in Ludlow

Kata Unsu


1. Tag Karate Sommerseminar mit B.Facklam, F.Karmichael und P.Lembke


noch mal 30.6.18..


 

 

Wir waren dabei...

Wir sind Mitglied des

Bildergebnis für kvn logo

Bildergebnis für dkv karate logo      



Groß trifft klein... zu Besuch bei den jungen Talenten.
Groß trifft klein... zu Besuch bei den jungen Talenten.

Hin und wieder besuchen sich die "Großen" das Kindertraining, um Einladungen für die Jugendlichen

und Kids zum Erwachsenentraining zu überbringen., da zur Zeit keine Jugendgruppe angeboten werden kann, soll dies den Übergang erleichtern.

Karate Sommer Seminar in den Hamburger S.-Ferien 29.6. Geht s los

29.07.- 02.08. Gasshuku in Tamm

24.08. BT Efthimios Karamitsos in Harburg

07.09. KVN Tag in Achim

26.10. s.Mansouri,S.Hartl Halstenbeck

02.11. KVN Jukuren Tag in Lüneburg

16.11. Kensho Kata Kai in Lüneburg

 

10./11. April 2020  Osterlehrgang in Winsen

 

Kontakt

Rudolf  Preuß  Abteilungsleiter

dojo-preuss@gmx.de

0176-34587269